Therapie


Die Behandlung dauert in der Regel eine Stunde. Im Gespräch mit dem Patienten wähle ich die geeignetste Behandlungsmethode.


Ein wichtiges Anliegen ist mir auch die Hilfe zur Selbsthilfe, das Erarbeiten von geeigneten Massnahmen für einen sorgfältigen Umgang mit sich selbst im Alltag, und, bei Bedarf, das Anleiten von Übungen zur Unterstützung der Therapie.
Kosten: 100.- / Stunde


Die Behandlungen werden von den Krankenkassen im Rahmen der Zusatzversicherung für Komplementärmedizin und gemäss ihren Bestimmungen übernommen.

Verordnungsformular

therapie